Unser Schulfest, zu dem nicht nur alle unsere Schülerinnen und Schüler eingeladen waren, sondern auch alle Bürgerinnen und Bürger aus Weisenheim am Berg, stand natürlich unter dem Motto „Nachhaltigkeit“. Aber auch Spiel und Spaß kamen nicht zu kurz. In der vorangegangenen Projektwoche bereiteten die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Stationen vor. So gab es unter anderem Präsentations- und Verkaufsstände rund um die Themen Upcycling, Fairen Handel und Schulimkerei. Führungen zur neuangelegten Kräuterspirale, sowie eine moderne Schnitzeljagd (Letterbox) rund um das Schulhaus wurden von den Gästen begeistert angenommen. Natürlich durften „Klassiker“ wie Torwandschießen, Karaoke, Fotowand, Dosenwerfen etc. nicht fehlen. Um das leibliche Wohl hatte sich der Förderverein der Schule - unter der Leitung von Stefan Kurkowski - bestens gekümmert. „DJ“ Udo Gansert, der Schulsozialarbeiter, sorgte mit einer guten Soundauswahl ebenfalls für gute Stimmung.

 IMG 0078b